Kategorien
Rezept

Rezept: Banago Muffins

Diese leckeren Schokoladen-Muffins haben statt Zucker, Migros Banago drin. Da wir es noch etwas knuspriger haben wollten, gab es noch ein paar Honig-Dinkelpops rein und Kochschokolade. Da wir Milchfrei backen, ist das Rezept mit Margarine und Pflanzenmilch gemacht. Geht aber auch mit Butter und Milch.

Wichtig beim backen mit Margarine: Die Margarine sollte mehr als 80% Fett enthalten, sonst werden die Muffins zu trocken. Notfalls noch etwas Rapsöl hinzufügen. Wir empfehlen die M-Budget Margarine von Migros.

Dieses Rezept wurde am Mittwoch 8. April 2020 auf Basis eines Grundrezept erweitert und verändert. Die Idee war, den normalen Haushaltszucker zu reduzieren und mit Zutaten zu arbeiten die jeder Zuhause hat. Dieses Rezept ist zwar Kinderleicht, braucht aber Mithilfe von den Eltern.

En guete!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.